Sicherheitshinweise für den Umgang mit Bioethanol

 

- Bitte lassen Sie das Feuer niemals unbeaufsichtigt brennen.


- Halten si zum Feuer ausreichend Abstand und halten Sie Kinder und Haustiere fern.


- Bewahren Sie den Kamin, sowie den Brennstoff für Kinder und Haustiere unzugänglich auf.


- Beachten Sie auch bitte die Sicherheitshinweise des Brennstoffes.


- Der Brennstoff ist nicht zum Verzehr geeignet. Bei Verschlucken sofort ärztlichen Rat 

  einholen  und Verpackung oder Edikett vorzeigen.


- Den Brennstoff nicht in Augen, Schleimhäuten oder Haut in Kontakt kommen lassen und die

   Brennstoff - Dämpfe nicht einatmen.


- Es dürfen keine Lebensmittel über dem Feuer zubereitet werden.


- Es dürfen keine anderen Materialien verbrand werden.


- Das Gerät und seine Bestandteile erhitzen sich wärend des Gebrachs und bleiben auch   

  nach dem Erlöchen / Löschen des Feuers noch einige Zeit heiß. Lassen Sie das Gerät

  unbedingt vollständig auskühlen, bevor Sie es berühren oder neu befüllen.


- Da das Feuer der Raumluft Sauerstoff enzieht, öffnen Sie, um sSauerstoffmangel

  vorzubeugen, ein Fenster auf Kipp oder sorgen Sie anderweitig für genügend

  Frischluftzufuhr.


- Das Gerät nicht bewegen, wenn es in Betrib ist oder wenn es bereits mit dem Brennstoff

  befüllt wurde.


- Niemals den Brennstoff auf das noch berennende Fuer oder die noch heiße brenndose

  gießen.


- Niemals das Feuer mit Wasser löschen.


- Wärens des Befüllvorgangs nicht rauchen, essen oder trinken.


- Halten sie Möbe, Gardinen, Zeitungen und anderes, rennbares Material mindestens 40cm

  von der Feuerstelle entfernt. Betrachetn Sie, dass auch zu Decken, Lampen oder Ähnlichem

  ein Mindestabstand von ca. 1,5 meter eingehalten werden sollte.